de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Eröffnung: BAD
13. Juni 2006

Im Sommer 2006 darf im Park von Schloss Solitude gebadet werden!
Zum Sommerfest am 24. Juni 2006 wird die Architekturinstallation BAD des Studios für Architektur, Urbanismus und Research (SMAQ) eröffnet.
BAD ist eine architektonische »Folie«, eine benutzbare Skulptur. Sie basiert auf einer sommerlichen Alltagspraxis der Energiegewinnung: mittels eines in der Sonne liegenden Gartenschlauchs wird warmes Wasser aufbereitet. Tausend Meter Schlauch sind nötig, um genügend Wasser für eine Badewannenfüllung aufzunehmen.