de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Solitude Atlas
Juli 2015
282 Seiten
29 EUR
9783937158938
Quickinfo für Buch- und Großhandel Wenn Sie Buch- oder Großhändler sind, wenden Sie sich bitte an unsere Auslieferung Brockhaus Commission unter solitude@brocom.de oder +49-(0)7154-1327-37

Der Solitude Atlas erscheint pünktlich zum 25 jährigen Bestehen der Akademie, die ihr Jubiläum mit dieser besonderen Publikation feiern möchte.

Im September 2014 bat die Akademie Schloss Solitude circa zweihundert ehemalige sowie damals anwesende Stipendiatinnen und Stipendiaten, die Stadt, in der sie gerade leben in einem frei gestalteten Text zu veranschaulichen. So entstanden die Briefe, Essays, Gedichte, kurze Erzählungen wie auch Illustrationen, die im Solitude Atlas versammelt sind. Er enthält Beiträge zu beinahe hundert Städten, in Europa, Nord- und Südamerika, in Afrika sowie in Zentral-, Vorder- und Südostasien. Manche Städte, wie Berlin kommen mehrfach vor, andere werden den Lesern vielleicht unbekannt sein, die meisten Megalopolen aber sind vertreten. Die Rubrik »Hier und dort« vereinigt Beiträge, die mehreren oder eben keinem bestimmten Ort gewidmet sind.

So entstand ein ganz besonderer Atlas, der sich einer subjektiven Sicht auf die Welt verpflichtet. Mit dieser Publikation will die Akademie etwas von dem Wissen und der Erfahrung vermitteln, die sie sich dank ihrer vielen Gäste und Stipendiaten aneignen konnte. So trägt der Solitude Atlas der umfassenden Sicht der Akademie auf das Weltgeschehen Rechnung und bringt ihr persönliches Verhältnis zu den Autoren zum Ausdruck.