de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Alexandra Filonenko
Musik / Klang
2007-2009
Berlin
/
Deutschland
gewählt von
01. Oktober 2007 - 30. Juni 2008

Geboren 1972 in Donezk/Ukraine.

Studium und Promotion am Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium als Musiklehrerin und Komponistin bei Edison Denisov und Wladimir Tarnopolski.

Sie lebt als freischaffende Pianistin und Komponistin in Berlin. Ihre Werke wurden mehrfach bei den Gaudeamus Musikwochen, dem Musica Nova Festival, der Deutschen Oper Berlin, der Berliner Akademie der Künste und den Halleschen Musiktagen aufgeführt. Sie erhielt Preise des Kompositionswettbewerbs bei den Händelfestspielen, der Deutsche Oper Berlin und der Zeitgenössischen Oper Berlin.

2004-2005 war Filonenko Stipendiatin der Musikakademie Rheinsberg, 1998 am Künstlerhaus Wiepersdorf, 1996 an der Akademie der Künste, Berlin. Zurzeit arbeitet sie an einem Orchesterwerk, das 2007/2008 aufgeführt werden soll.