de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Anna Gschnitzer
Kooperationsstipendium
2013–2015
Wien
/
Österreich
15. Januar 2016 - 31. März 2016 , 01. Januar 2015 - 31. März 2015

Geboren 1986 in Innsbruck/Österreich.

Anna Gschnitzer schreibt vor allem Theatertexte und Prosa. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Wien, Österreich und der Université de Provence Aix-Marseille I, Frankreich, sowie Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien.

Sie ist Mitbegründerin des theaterkollektivs bureau und der KünstlerInnengruppe Studio Furio. Ihre Stücke wurden unter anderem am Theater Rampe in Stuttgart/Deutschland, an der Garage X in Wien, am Theater unterm Dach in Berlin/Deutschland und am Hamburger Sprechwerk, Deutschland gespielt.

2011 erhielt sie den Jurypreis des Newcomer-Wettbewerbs »Töchter und Söhne« am Theater Drachengasse für ihr Stück Outperform Yourself: Treten Sie Sich Ein, zusammen mit bureau. 2014 erhielt sie das Wiener Dramatik Stipendium und das Dramatikstipendium der Literar-Mechana, Wien.

Anna Gschnitzer ist Stipendiatin im Rahmen einer Kooperation mit dem Theater Rampe in Stuttgart.