de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Anne-Kathrin Heier
Literatur
2011-2013
Berlin
/
Deutschland
gewählt von
01. April 2012 - 30. September 2012
Geboren 1978 in Werne/Deutschland.

Anne-Kathrin Heier studierte Kulturwissenschaft und Politik sowie Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim (Diplom 2004). Bis Ende 2009 arbeitete sie als Lektorin insbesondere für deutschsprachige junge Literatur und für neue türkische Literatur.

Anne-Kathrin Heier erhielt zahlreiche Stipendien, darunter 2008 ein Arbeitsstipendium des LCB, 2009 ein Aufenthaltsstipendium der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen und 2010 das Berliner Senatsstipendium.

Sie veröffentlichte unter anderem Eiszeit. Anthologie. BvT, Berlin (2010); The Chelsea Hotel, Essay, in Zwiebelfisch, Freiburg (2010); LCB, Sprache im technischen Zeitalter, Romanauszug, Berlin (2009).