de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Camilla Baginskaite
art, science & business
Schach
2011-2013
Sioux Falls
/
USA
gewählt von

Geboren 1967 in Vilnius/Litauen.

Camilla Baginskaite studierte Kunstgeschichte, Kunstkritik und Produktdesign an der Vilnius Academy of Arts, Vilnius/Litauen und Landschaftsarchitektur an der UC Berkeley Extension, USA. Sie belegte zudem ein Zertifizierungsprogramm für Kunstlehrer am Augustana College, Sioux Falls, USA.

Nach ihrem Studium spielte sie Schach auf professionellem Niveau und nahm an mehreren Wettbewerben teil, darunter zwei Mal an der Schacholympiade der Frauen und sieben Mal an der Weltschacholympiade. Neben ihrer Schachkarriere arbeitete Camilla Baginskaite als Lehrerin und Betreuerin für die Peter Pan Parent Co-op Preschool und als Ausbilderin der Frauenklasse am Mechanic’s Institute Chess Club, San Francisco/USA.

Seit 2007 bietet Camilla Baginskaite Schachkurse in mehreren Grund- und Mittelschulen in Sioux Falls an. Ihre Tätigkeiten umfassen das Training und die Organisation von Stadtturnieren und das Unterrichten bei Sommer-Schach-Camps.