de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Charlott Greub
Architektur
1993-1994
Düsseldorf
/
Deutschland
gewählt von
01. Dezember 1994 - 31. Mai 1995
geb. 1959 in Düsseldorf. Besuch der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Erwin Heerich; 1992 Aufbaustudiengang Architektur.

Ausstellungen (Auswahl)

1986 Die Torte - Gruppenausstellung im Kunstmuseum Düsseldorf; 1987 Projekt Klasse James Stirling, Galerie Aedes; 1995 ASS; 1997 Heerich und seine Schüler im Lehmbruck Museum Duisburg

Stipendien: 1987 Stipendiatin des Landes NRW in der Cité des Arts, Paris.