de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Danniel Schoonebeek
Literatur
2015–2017
Brooklyn
/
USA
gewählt von
01. Oktober 2017 - 31. Mai 2018

Geboren in Oneonta, NY/USA.

Danniel Schoonebeek studierte Lyrik am Purchase College af State University of New York, NY/USA und arbeitete als Angestellter in Malereibetrieben, als Tutor, Werbetexter und Herausgeber.

Sein erster Gedichtband, American Barricade, wurde 2014 bei YesYes Books veröffentlicht. Die Zeitschrift poets & Writers nannte es eines der zehn besten Debuts und wurde als »groundbreaking first book that stands to influence the aesthetic disposition of its author’s generation« von der Boston Review rezensiert. 2015 wird sein zweites Buch C’est la guerre, eine Reisebeschreibung, bei Poor Claudia erscheinen. Seine Arbeiten wurden bei Poetry, Tin House, Iowa Review, Fence, BOMB, The Brooklyn Rail und jubilat veröffentlicht. Zudem richtet er die Hatchet Job Lesereihe aus und ist Herausgeber der PEN Poetry Series.

Danniel Schoonebeek erhielt zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen, so auch von Millay Colony, Austerlitz, NY/USA, Poets House, New York, Oregon State University, Corvallis, OR/USA und dem Juniper Summer Writing Institute der University of Massachusetts, Amherst, MA/USA.