de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Geumhyung Jeong
Darstellende Kunst
2011-2013
Seoul
/
Südkorea
01. Januar 2013 - 31. Dezember 2013

Geboren 1980 in Seoul/Südkorea.

Geumhyung Jeong studierte Schauspiel an der Hoseo University in Cheonan/Südkorea sowie Tanz und Performance an der Korean National University of Arts und Animationsfilm an der Korean Academy of Film Arts in Seoul/Südkorea.

Geumhyung Jeong ist Choreografin, Tänzerin und Performerin. Sie behandelt in ihren Arbeiten die Beziehung zwischen dem menschlichen Körper und den Objekten, die ihn umgeben. Sie verwendet gewöhnliche Alltagsgegenstände und verleiht ihnen durch riskante Interaktionen mit ihrem eigenen Körper ein bizarres und irritierendes Eigenleben. In ihren Stücken kombiniert sie Tanz und Puppenspiel und macht auf technische Aspekte des Theaters aufmerksam

Ihre Arbeiten präsentierte sie bereits auf zahlreichen Festivals, unter anderem Zürcher Theater Spektakel, Zürich/Schweiz, Malta Festival, Poznań/Polen, Brigittines International Festival, Brüssel/Belgien, SPIEL ART Festival, München, ImpulsTanz Festival, Wien/Österreich, iDans Festival, Istanbul/Türkei, Contemporary Art Museum of Ujazdowski, Warschau/Polen, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart, PACT Zollverein, Essen.