de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Henrietta Rose-Innes
Literatur
2005-2007
Kapstadt
/
Südafrika
gewählt von
01. Januar 2007 - 31. Dezember 2007
Geboren 1971 in Kapstadt.

Studium der Archäologie an der Universität Kapstadt (1990-1993), der Anthropologie an der Universität von Witwatersrand, Johannesburg, und Kreatives Schreiben an der Universität Kapstadt (1997-1999).

Arbeitet als freischaffende Feuilletonredakteurin, Dozentin für Kreatives Schreiben und Drehbuchschreiben an der Universität Kapstadt und seit fünf Jahren mit Unterbrechungen als Drehbuchautorin für Film und Fernsehen.

Als Schriftstellerin hat sie die Romane „Shark’s Egg“ („Das Haifischei“, Kwela Books, Kapstadt, 2000) und “The Rock Alphabet” („Das Felsenalphabet“, Kwela Books, Kapstadt, 2004) veröffentlicht. Teilnahme an Festivals wie “Old Words, New Images: Conversations on South African Writing” (Südafrikahaus, London, 2001), “5th Edinburgh Independent Radical Book Fair” (Edinburgh, 2001) und “8th Time of the Writer” (Durban, Südafrika, 2005).

Erhielt ein Literaturstipendium des Nationalen Kulturrats von Südafrika (2002-2003) und ein Stipendium an der internationalen Schriftstellerresidenz Château de Lavigny in Lausanne, Schweiz (Juni 2004).