de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Luciano Basauri
Architektur
2005-2007
Zagreb
/
Kroatien
gewählt von
01. Oktober 2006 - 31. März 2007
Geboren 1972 in Santiago/Chile.

Er studierte Architektur an der Universidad Central de Chile (UCC) und am Berlage Institut (BI), Niederlande mit Abschluss Master of Arts in Stadtplanung 2000. Er arbeitet seit 2003 mit Dafne Berc zusammen.

Luciano Basauri hat in verschiedenen Architekturbüros in Kroatien, Niederlande und Chile gearbeitet und unterrichtete an der Fakultät für Architektur an der UCC in Santiago. Ausgewählte Projekte: „Memory inc.“ Abschlussarbeit am BI, ausgestellt im Nederlaandse Achitektuur Institute und Witte de With, Niederlande.


Ausgewählte Projekte mit Dafne Berc: „Infrastructure over infrastructure“ (Workshop über Tourismus und lokale Entwicklung auf der Insel Vis/Kroatien, 2002), „Luxurious villa in Lovran“ (Erster Preis eines Architekturwettbewerbs in Zagreb, 2002), Landschaftsintervention an der Zivilachse von Zagreb (2005), „The recovery of Labin Coalmines“ als Teil einer Untersuchung über Tourismus und lokale Entwicklung an sieben Orten entlang der Kroatischen Küste (2005-2006).

2005 gewann er den ersten Preis für eine künstlerische und stadtplanerische Intervention im öffentlichen Raum in Zagreb (MCA und Zagreb City Council).