de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Luisa Quintavalle
Video / Film / Neue Medien
1998-1999
New York
/
USA
gewählt von
01. September 1999 - 28. Februar 2000
geboren 1969 in Mailand.

Studium Film, Philosophie und Ästhetik in Mailand.

Realisation verschiedener Filme, u.a. "Ska problem, no problem" Albanien 1996/97 und "Apocalypse Show" 1998.

Tätigkeit als Autorin, Videojournalistin, Assistentin der Theaterdirektion bzw. der Filmregie und als Multimedia-Tutorin.