de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Mariam Ghani
Video / Film / Neue Medien
2005-2007
Brooklyn
/
USA
gewählt von
01. Mai 2007 - 30. Juni 2007 , 01. März 2006 - 31. August 2006
Geboren 1978 in New York.

Bachelor of Art der Vergleichenden Literaturwissenschaften an der New York University und Master of Fine Arts in Fotografie und Video von der School of Visual Arts, New York. Sie unterrichtet im Art, Music & Technology-Programm am Stevens Institute of Technology in New Jersey.

Von Brooklyn aus arbeitet sie im Bereich Video, Installation, Neue Medien, Text, Fotografie und öffentliche Performance.

Sie erhielt ein Soros- und NYFA-Stipendium und war als artist-in-residence am LMCC, Eyebeam Atelier und bei Smack Mellon.

Seit 1999 wurden ihre Arbeiten international ausgestellt, unter anderem beim New York Video Festival, der Asia Society, der Biennale in Liverpool, am Dänischen Film-Institute, transmediale.03 in Berlin, Futura in Prag, Smart Project Space in Amsterdam, Curtacinema in Rio, d/Art in Sydney, EMAP in Seoul, im Arab American National Museum in Detroit und in Museen von Brooklyn, Bronx und Queens.