de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Marko Miletic
Osteuropäisches Netzwerk
Sonderprogramme
2011-2013
Belgrade
/
Serbien
01. Oktober 2012 - 31. Dezember 2012
01. Oktober 2012 - 31. Dezember 2012
Geboren 1983 in Zemun, Belgrad/Serbien.
 
Marko Miletić ist Kulturarbeiter und Mitglied des Kontekst Collective. Er studiert am Kunsthistorischen Institut der Philosophischen Fakultät der Universität Belgrad. Von 2007 bis 2010 wirkte er am Projekt Gallerija Kontekst mit, seit 2011 ist er an der Redaktion des Magazins Lice Ulice beteiligt. In siner Arbeit thematisiert er die Schaffung von Raum für kritische und politische Aktionen in der gegenwärtigen Kunst und Kultur. Er tut dies sowohl mittels Diskussionen zu Fragen von Kulturpolitik und Kulturproduktion als auch über die Recherche von Verbindungen zwischen Kulturproduktion und Urbanismus.

Zu seinen jüngsten Projekten gehören unter anderem: Encounters – Future of European Integrations, Political Economy and Culture: Left Critical Perspectives, dreitägige Konferenz, 25.–29. September 2012, Belgrad/Serbien; The importance of the student protests in the 1930ies in Yugoslavia, audio-visuelle Installation im öffentlichen Raum, Oktober 2012, Urbanfestival, Zagreb/Kroatien; Kontekst, struggle for autonomous space, 2011–laufend; From Creative Work to Creative City, zweitägiges Seminar im Rahmen des 52. October Salon, November 2011.
 
Vida Knezevic und Marko Miletic nehmen am Austauschprogramm zwischen der Akademie Schloss Solitude und dem New Media Center_kuda.org in Novi Sad/Serbien teil.