de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Milos Sofrenovic
Kooperationsstipendium
2017–2019
Wien
/
Österreich
01. September 2017 - 30. November 2017

Milos Sofrenovic ist Performancekünstler, Theaterregisseur, Choreograf, Festivaljuror und Pädagoge. Er erhielt seine choreografische Ausbildung als Bachelor-Student mit einem Stipendium am Trinity Laban Conservatoire of Music & Dance in London/Great Britain.

Als Performancekünstler, Choreograf und Theaterregisseur erhielt er zahlreiche internationale Stipendien und performte für verschiedene Choreografen, u. a. für: Michael Lazic (Belgien), Ana Sanchez Colberg (London), Kitt Johnson (Dänemark), Liz King (Wien), Danny Tan (Singapur), Mikhail Honessau (Berlin), Filippo Armati (Locarno), Sonja Vukicevic (Belgrad).

​Er führte seine Werke bei Festivals in New York, Singapore, London, Edinburgh, Athens, Istanbul, Yerevan, Stockholm, Iceland, Vienna, Graz, Zagreb, Rijeka, Skopje, Bitola, Belgrade und Novi Sad auf.

Milos Sofrenovic ist Stipendiat im Rahmen einer Kooperation mit dem Literaturhaus Stuttgart.