de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Peter Müller
art, science & business
Kooperationsstipendium
2013–2015
Deutschland
01. Januar 2014 - 30. April 2014

Geboren 1976 in Rüsselsheim.

Peter Müller arbeitet momentan künstlerisch im Bereich Video/Installation und sozialphilosophisch an Fragen massenmedialer Ästhetik und der gesellschaftlichen Materialität des Audiovisuellen.

Er studierte Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Freie Gestaltung an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main und Bildende Kunst an der Universität Kapstadt in Südafrika.

Peter Müller war Visiting Scholar am Comparative Media Studies Program des Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, MA/USA und Researcher im Fine Art Department der
Jan van Eyck Academie in Maastricht/Niederlande. Peter Müller erhielt Reisestipendien vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (Südafrika/Nordamerika) und der Hessischen Kulturstiftung (Japan und Irland).

Zurzeit erstellt er innerhalb des DFG-Graduiertenkollegs »Sichtbarkeit und Sichtbarmachung«, mit Sitz an der Universität Potsdam, eine wissenschaftlich-künstlerische Promotion über das Bildformat 16:9 als ein ästhetisches Regime.