de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Sabina Husicic
Kunstkoordination
2005-2007
Stuttgart
/
Deutschland
01. November 2005 - 28. Februar 2006
Geboren 1974 in Brcko (Bosnien und Herzegowina). Studium der Kunstgeschichte und Italianistik an der Universität Stuttgart (1998 – 2005). Magisterarbeit über den Fotografen und Filmemacher Robert Frank .

Januar bis November 2005 Assistenz der Künstlerischen Leitung im Künstlerhaus Stuttgart. Unter anderem Projektleitung bei der Videoinstallation „The Impostor in the Waiting Room“, Raqs Media Collective in Kooperation mit dem Theater der Welt 2005. Im April 2005 Künstlerische Leitung der „Welt –Kinderbilder – Ausstellung“ im Schauspielhaus Stuttgart in Kooperation mit Unicef.

Als Stipendiatin für Kunstkoordination an der Akademie Schloss Solitude wird Sabina Husicic die Präsentation im Projektraum der Akademie in der Römerstrasse kuratieren, u.a. „Die Römer kommt“ (Kooperation mit der Kunststiftung Baden Württemberg), Lange Nacht der Museen und viele weitere Ausstellungen und Veranstaltungen. Zudem wird sie das Sommerfest der Akademie organisatorisch betreuen und wird die Koordination und Redaktion für das achte Jahrbuch der Akademie übernehmen.

Sabina Husicic wird den Austausch mit der jungen bosnischen Kunstszene (BARAKE, Sarajevo) aufbauen und in Sarajevo ein mehrwöchiges Projekt mit den Stipendiaten der Akademie Schloss Solitude organisieren.