de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Silvia Fómina
Musik / Klang
1998-1999
Berlin / Deutschland / Buenos Aires
/
Argentinien
gewählt von
01. Januar 1999 - 30. Juni 1999
Geboren 1962 in Buenos Aires.

1989 von György Ligeti als Privatschülerin aufge-nommen, DAAD-Stipendium.

1990 Finalistin bei der Internationalen Gaudeamus Musikwoche in Amsterdam.

1991 Erster Preis beim Internationalen Wiener Kompositionswettbewerb (Leitung Claudio Abbado).

Auftragsarbeiten u.a. für Berliner Festspiele, WDR Köln, Salzburger Festspiele.

1994 Artist in Residence in Woodside/Kalifornien.