de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Soumya Swaminathan
art, science & business
Schach
2013–2015
Puna
/
Indien
gewählt von
01. Januar 2014 - 31. März 2014

Geboren 1989 in Kerala/Indien.

Soumya Swaminathan studierte am Brihan Maharashtra College of Commerce (2009) und Rechtswissenschaften am Deccan Education Society’s Law College (2012) in Puna/Indien. Neben Englisch spicht sie fließend Hindi, Marathi und Tamil.

Sie begann im Alter von sieben Jahren Schach zu spielen und gewann bereits die erste Meisterschaft, an der sie teilnahm. Soumya Swaminathan gewann einige Medaillen auf nationaler und asiatischer Ebene in der Juniorklasse, so erlang sie 2005, 2006 und 2008 die nationale Mädchenmeisterschaft und 2009 die Mädchen-Weltmeisterschaft in Puerto Mardyn/Argentinien. Sie gewann die indische Frauenmeisterschaft 2010 und nahm 2012 an der Frauen-Weltmeisterschaft, der Schach Olympiade und der Commenwealth Meisterschaft teil. 2007 wurde sie mit dem Titel »Woman International Master« (WIM), vom Weltschachver und 2008 mit dem Titel »Woman Grandmaster« (WGM) ausgezeichnet.

Soumya Swaminathan bereitet sich momentan auf die asiatische Schachmeisterschaft 2013 vor.