de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Stanislaw Mucha
Video / Film / Neue Medien
1998-1999
Gattendorf
/
Deutschland
gewählt von
01. März 1999 - 31. August 1999
Geboren 1970 in Polen.

Studium der Schauspielkunst in Krakau, anschließend Engagement als Schauspieler und Regieassistent in Krakau.

Anschließend Studium der Film- und Fernsehregie an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Babelsberg/Potsdam.

Bisher realisierte Filmprojekte (Auswahl): "Polnische Passion", 1996/97; "Bausinn", 1997; "Der Tisch", 1997.
Im Januar 2008 kam sein erster Spielfilm »Hope« in die deutschen Kinos.

1994 Debütpreis beim Theaterfestival Lodz.