de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Susanna Flock
Zeitbasierte Medien
2017–2019
Wien
/
Österreich
gewählt von
01. Juli 2018 - 31. Januar 2019 , 01. Januar 2018 - 31. März 2018

Geboren 1988 in Graz/Österreich.

Susanna Flock schloss 2015 ihr Studium in Bildender Kunst im Bereich Experimentelle Gestaltung in Linz ab. Im Rahmen eines Auslandsaufenthalts studierte sie 2012 an der Hochschule für Gestaltung und Buchkunst in Leipzig/Deutschland im Fachbereich Medienkunst.

2010 gewann sie den Henkel Art.Award. – Nachwuchspreis Österreich, gefolgt vom Ö1 Talentestipendium für Bildende Kunst 2011. Kürzlich wurde sie mit dem Crossing Europe Innovative Award – Local Artist 2017 ausgezeichnet. Derzeit arbeitet sie als Stipendiatin in Wroclaw/Polen, wo sie auch als teilnehmende Künstlerin auf der Medienkunstbiennale WRO DRAFT SYSTEMS vertreten ist.

Ihre bevorstehenden Projekte im Jahr 2017 sind: Die Gruppenausstellung Boris Tloris in Zagreb/Kroatien, das Festival der Regionen, Marchtrenk/Österreich, ein Screening im Rahmen von FILE 2017 – Electronic Language International Festival in São Paulo/Brasilien und die Einzelausstellung NORMING FORMING STORMING PERFORMING im Studio der Neuen Galerie, Graz 2017.

Derzeit lebt und arbeitet Susanna Flock in Wien.