de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Thomas Crowley
art, science & business
Sozialwissenschaften
2015–2017
Neu Delhi
/
Indien
gewählt von
01. Oktober 2016 - 31. Dezember 2016

Geboren 1984 in Stoneham, MA/USA.

Thomas Crowley arbeitet als Forscher und Schriftsteller in Neu Delhi/Indien. Er erhielt seinen Bachelor in Philosophie an der Yale University, New Haven, CT/USA in 2007. Danach war er mit einem Fulbright Scholarship in Pune/Indien. Im Rahmen dieses Stipendiums erforschte er die Überschneidungen von Philosophie, Religion, Ökologie und Politik im westindischen Staat Maharashtra.

Seit 2011 arbeitet er für die Organisation Intercultural Resources in Neu Delhi, wo er ein umfangreiches Forschungsprojekt zur politischen Ökonomie eines geschützten Waldgebiets in Delhi unternahm. Zudem ist er Kolumnist für das Magazin Kindle India und schrieb für eine Vielzahl indischer und amerikanischer Publikationen wie Kafila und Jacobin.

Während seiner Zeit in Delhi erhielt er zwei »City as Studio« Stipendien des Sarai Programme am Centre for the Study of Developing Societies (CSDS). Im Rahmen dieser Stipendien dehnte er seine sozialwissenschaftlichen Studien auf interdisziplinäre Ansätze, wie Rollenspiele, illustrierte Beiträge und performative Kunst aus.