de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Thomas Gantner
Architektur
2011-2013
Paris
/
Frankreich
gewählt von
01. Januar 2013 - 30. Juni 2013
Geboren 1978 in Straßburg/Frankreich.

Thomas Gantner studierte Architektur an der Universität Stuttgart.

Seine Arbeit wurde bereits in vielen internationalen Ausstellungen präsentiert, unter anderem bei der Architektur Biennale in Venedig (mit der Architektur-Forschungsgruppe Saemangeum Island City, 2010); bei der Landscape Competition Hadspen Parabola, Museum of Garden History, London (2007); Glaskon, München (2005); Atmospheric Evening (mit dem Atelier Zumthor), Fondation Beyeler, Basel (2003).

Thomas Gantner erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, wie zum Beispiel den Bruno Taut Preis (2006), den Diplompreis der Universität Stuttgart (2005) und ein Stipendium der Accademia di Architettura, Mendrisio/Schweiz (2002).