de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Tom Rosenberg
Zeitbasierte Medien
2017–2019
USA
gewählt von
01. Januar 2018 - 31. Oktober 2018

Geboren in New Jersey/USA.

Tom Rosenberg lebt als Filmemacher in Texas/USA. Er studierte an der Columbia University, New York, NY/USA und der University of Texas at Austin, TX/USA. Chronisch unterbeschäftigt arbeitete er als Übersetzer, Professor, Produzent, Kameramann, Hilfskraft und Privatdetektiv.

Seine Filme Rehearsal und Nothing Human wurden auf internationalen Filmfestivals wie unter anderem dem Locarno Festival/Schweiz, Hot Docs Canadian International Documentary Festival, Toronto/Kanada, the Viennale International Film Festival/Österreich, CPH:DOX, Kopenhagen/Dänemark, DokLeipzig/Deutschalnd, Art of the Real/New York, oder dem True/False Film Fest, Columbia, MO/USA gezeigt. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Preise und Auszeichnungen, wie den Fulbright Fellowship, ein Stipendium des Donald D. Harrington Fellows Program der University of Texas at Austin, den Harrington Fellowship, die MacDowell Colony Residency, und wurde 2016 vom Filmmaker Magazine als eines von 25 New Faces of Film vorgestellt.