de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Viktoria Morasch
Kooperationsstipendium
Berlin
/
Deutschland
01. März 2020 - 30. April 2020

Geboren 1988 in Karaganda/Kasachstan.

Viktoria Morasch hat in Potsdam/Deutschland und Lissabon/Portugal Kulturwissenschaften und Anglistik studiert und ist Absolventin der Deutschen Journalistenschule, München/Deutschland. Seit 2015 ist sie Redakteurin bei der taz am wochenende, wo sie für lange Reportagen zuständig ist.

Als freie Autorin schreibt sie vor allem für Die Zeit und das Magazin der Süddeutschen Zeitung. Sie war 2016 Marion-Gräfin-Dönhoff-Stipendiatin und erhielt 2019 das Gabriel-Grüner-Stipendium. Während ihres Aufenthalts an der Akademie Schloss Solitude arbeitet sie an ihrem ersten Roman.