de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Zsuzsanna Szentirmai-Joly
Design
2009-2011
Budapest
/
Ungarn
gewählt von
01. Januar 2011 - 30. April 2011 , 01. Oktober 2009 - 31. März 2010
Geboren 1976 in Tatabánya/Ungarn.

Zsuzsanna Szentirmai-Joly studierte von 1992 bis 1996 an der István Tömörkény Schule in Szeged/Ungarn Textil- und traditionelle Gobelinkunst. Von 1997 bis 2002 studierte sie an der Hungarian University of Craft and Design in Budapest an der Fakultät für Textildesign. Diplomabschluss mit Auszeichnung. Im Jahr 2000 studierte Szentirmai-Joly im Rahmen eines Erasmusstipendiums an der Hochschule der Künste in Berlin/Deutschland.

Von 2004 bis 2006 absolvierte sie an der Moholy-Nagy University of Art and Design die Lehrerausbildung mit Spezialisierung in Bildender Kunst und Design. 2008 promovierte sie zum Thema Ökologisches Denken in der Textilkunst. Seit 2003 unterrichtet Zsuzsanna Szentirmai-Joly am Modell Divatiskola, Textile and Garment Industry Applied Art Technical and Training College in Budapest.

Außerdem nahm sie an zahlreichen Ausstellungen und Festivals teil: 12. Home trend&Design Ausstellung, »madeinhungary« Auswahl, Mücsarnok Kunsthalle, Budapest (2009); Ausstellungen im Rahmen ihres Lajos Kozma Craft Stipendiums im Museum of Applied Arts, Budapest (2006, 2007, 2008); DesignKOREA, Seoul/Südkorea (2005); Designmai Festival Berlin (2004); Internationale Handwerksmesse, München/Deutschland (2003).

Zsuzsanna Szentirmai-Joly erhielt das Lajos Kozma Craft Stipendium (2005–2007) und den Hungarian Design Award (2003).