de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
veranstaltungsartlesung
total51showing1-20
ABGESAGT: 26. März 2020: Lesung von Hemley Boum
Membrane continued
26. März 2020 19:00
lesung

Gesang für die Verlorenen. Kamerun Ende der 50er Jahre. Nach langer Kolonialherrschaft regt sich der Geist des Widerstands, doch die friedliche Unabhängigkeitsbewegung UPC wird von der Kolonialverwaltung gewaltsam unterdrückt und in den Untergrund gezwungen. Kopf der Bewegung ist der charismatische Ruben Um Nyobe, die einzige historische Figur im narrativen Spiel der Autorin. 

 
ABGESAGT: 25. März 2020: Lesung und Gespräch mit Mark Terkessidis
Membrane continued
25. März 2020 19:30
gespräch, lesung

Mark Terkessidis, renommierter Migrations- und Rassismusforscher, macht mit seinem Blick in die Vergangenheit aktuelle Debatten nachvollziehbar und zeigt, an welchen Stellen sie in eine neue Richtung gelenkt werden müssen.

 
ABGESAGT: 22. März 2020: »Saudade« Lesung und Gespräch mit Vinicius Jatobá
22. März 2020 11:00
gespräch, lesung

Der brasilianische Prosa-, Essay- und Bühnenautor Vinicius Jatobá, Stipendiat der Akademie Schloss Solitude (2018/2020), leuchtet anlässlich des Literaturfestivals »Sehnsucht« den ihr verwandten Begriff der »Saudade« aus.

 
ABGESAGT: 20. März 2020: UNESCO-Welttag der Poesie mit Luise Boege
20. März 2020 19:00
lesung

Aufgrund der Ausbreitung des COVID-19 Virus wurde die Veranstaltung abgesagt!
Unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission richtet auch 2020 das Haus für Poesie in Berlin die zentrale Veranstaltung zum Welttag der Poesie in Deutschland aus. Autor*innen aus verschiedenen Teilen der Welt lesen ihre Texte im Original – dazu erklingen die deutschen Übersetzungen

 
3. Februar 2020: Lesung und Gespräch mit Jackie Thomae »Brüder«
Membrane continued
03. Februar 2020 19:30
gespräch, lesung

Jackie Thomae liest aus ihrem Roman »Brüder« im Rahmen von »Membrane continued« am 3. Februar 2020 im Literaturhaus Stuttgart. »Brüder« erzählt von zwei deutschen Männern, geboren im gleichen Jahr, Kinder desselben Vaters, der ihnen seine dunkle Haut hinterlassen hat. Die Fragen, die sich ihnen stellen, sind dieselben, aber ihre Leben könnten nicht unterschiedlicher sein.

 
12. November 2019: Buchpräsentation und Filmvorführung mit Sílvia das Fadas
12. November 2019 19:00
publikationsrelease, filmvorführung, lesung

Am Dienstag, den 12. November 2019 ab 19 Uhr findet eine Lesung (in englischer Sprache) ihrer neu erschienenen Publikation Auguries for a non-hierarchical framing and flourishing statt. Parallel wird der dazugehörige Dokumentarfilm mit dem Kurztitel Light, Blaze, Fulgor, 2018–2019 vorgeführt.

 
22. Oktober 2019: Lesung und Gespräch mit Deniz Utlu
»Gegen Morgen«
22. Oktober 2019 19:30
gespräch, lesung
 
13. Juni 2019, 17 Uhr: Lesung & Gespräch zum Schlosspost Membrane Issue mit Enos Nyamor und Denise Helene Sumi
13. Juni 2019 17:00
gespräch, lesung

In Form einer Lesung mit Gespräch geben Enos Nyamor und Denise Helene Sumi einen Einblick in das Issue »Membrane – Permeable Thinking in African/-diasporic Literatures and Art« auf der Online-Plattform Schlosspost.

 
6. März 2019: Lesung und Gespräch mit Deniz Utlu und Fatma Aydemir
»Eure Heimat ist unser Albtraum«
06. März 2019
gespräch, lesung
 
25. Januar 2019: Lesung und Gespräch mit Luke Wilkins
»Ecstasy Selfie«
25. Januar 2019 21:30 - 22:00
lesung, gespräch
 
15. Januar 2019: Lesung und Gespräch mit Felwine Sarr
Festival-Kick-off: MEMBRANE. Durchlässiges Denken. Literaturen aus Afrika
15. Januar 2019 19:30
gespräch, lesung
 
6. November 2018: Lesung und Gespräch mit Luke Wilkins
06. November 2018 19:30
gespräch, lesung
 
Sommerfest 29. Juni 2018 – »Love Is Reality«
29. Juni 2018 18:00
performance, lesung, ausstellung, installation, konzert

Highlight des Jahres: Sommerfest der Akademie Schloss Solitude. Die Akademie Schloss Solitude lädt herzlich unter dem Motto »Love Is Reality« zum alljährlichen Sommerfest rund um den japanischen Tempel unter der Linde der Akademie ein. 

 
Engaging with Histories: An Everyday Life Practice
Konzerte, Lesungen, Panels, Skype-Präsentationen und Künstlerpräsentationen
23. März 2018 10:00 - 21:00, 22. März 2018 10:00 - 21:00
präsentation, lesung, konzert, symposium
 
Leipziger Buchmesse: Lesungen mit Clare Wigfall und Mátyás Dunajcsik
Im Rahmen von »Leipzig liest«
15. März 2018 - 18. März 2018
lesung
 
Ausstellungen im November/Dezember
09. November 2017 - 17. Dezember 2017
lesung, installation, ausstellung
 
Lesung unter der Linde
13. Juli 2017 19:00
lesung

Die Akademie Schloss Solitude lädt ein zu einem literarischen Abend rund um den Tempel im Hof der Akademie. Die Literatur-StipendiatInnen David Frühauf, Katharina Hartwell, Dong Li und Clare Wigfall lesen aus aktuellen, zum Teil auf Solitude entstandenen Arbeiten (Erzählungen, Gedichte, Theaterstück).

 
Sommerfest 2017
30. Juni 2017 18:00
lesung, ausstellung, performance

Auch wenn der Rahmen immer der gleiche ist, so ist das Sommerfest jedes Jahr anders. Auch wenn der Rahmen immer der gleiche ist, so ist das Sommerfest jedes Jahr anders, nicht nur, weil Wetterkapriolen nie auszuschließen sind, sondern weil das Programm des Festes von den StipendiatInnen abhängt, die gerade im Haus sind. Am diesjährigen Sommerfest beteiligen sich StipendiatInnen aus Deutschland, Frankreich, Hong Kong, Kanada, Palästina, Rumänien, aus dem Tschad, aus Ungarn und aus den USA mit Ausstellungen, Performances, Lesungen und Open Studios.

 
Wetterleuchten im Literaturhaus Stuttgart
Lesung mit Dong Li und Hamed Abboud
24. Juni 2017 16:30, 24. Juni 2017 11:15
lesung

Beim 2. Wetterleuchten – Sommermarkt der unabhängigen Verlage im Literaturhaus Stuttgart, liest Dong Li (Literatur-Stipendiat 2017) aktuelle eigene Gedichte in Englisch und der ehemalige Jean-Jacques-Rousseau Stipendiat Hamed Abboud unterhält sich mit Florian Höllerer über sein aktuelles Buch. Gemeinsam mit 40 weiteren Verlagen aus Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz präsentiert die Edition Solitude beim Wetterleuchten eine feine Auswahl an Publikationen aus der Reihe Literatur. 

 
Der Baum des japanischen Tempels – Eine szenische Lesung
28. Mai 2017 11:30
lesung, performance