de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Performancenacht: Fetisch + Konsum
31. Mai 2008 23:59 - 01. Juni 2008 06:31
Fetisch + Konsum

Allein der Nacht ist das Geheimnis der Rituale vorbehalten: das der Liebschaften, Grenzüberschreitungen, der Perversionen, deren letzter Name die Kunst ist. In der Nacht vom 31. Mai zum 1. Juni blendet Solitude die Akademie aus und verwandelt sich in ein Schloss, das dem fetischistischen Kult der Kunst gewidmet ist. Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler laden ein zu einer unerlaubten Erfahrung mit der zeitgenössischen Kunst um 23:59 Uhr.

Ausgewählt von Catherine Perret nehmen u. a. teil: Noriko Baba, Ritta Baddoura, Hagen Betzwieser, Andreu Carandell, Dion Doulis, Gwen van den Eijnde, Begüm Erciyas, Francesco Filidei, Andrew Hamilton, Min Kyoung Lee, Iassen Markov, Maxi Obexer, Olof Olsson, Daniel Salomon, Alexander Schellow, Gabi Schillig, Claudia Stebler und Harry Walter.

Beginn der Aufführungen ist mit Ankunft des letzten Busses aus Stuttgart, Ende ist mit Abfahrt des ersten Busses in Richtung Stuttgart um 6:31 Uhr.