de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
Verleihung des Marie Zimmermann-Stipendiums für Dramaturgie
25. April 2017 19:30

Im Andenken an die 2007 verstorbene Dramaturgin und Festivalmacherin Marie Zimmermann stiftete Friedrich Schirmer, erstmalig im April 2008 ein Stipendium zur Förderung eines/einer Nachwuchsdramaturgen/-in aus der deutschsprachigen Theaterszene. Die Vergabe des Stipendiums ist mit einem zweimonatigen Aufenthalt an der Akademie Schloss Solitude verbunden, die die Organisation und die Vergabe dieses Stipendiums verantwortet. 

Das Marie Zimmermann-Stipendium für Dramaturgie, das in diesem Jahr zum zehnten Mal verliehen wird, geht an den jungen Dramaturgen Jeffrey Döring. Im Anschluss an die Preisrede von Elisabeth Schweeger, künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Akademie für Darstellende Kunst, diskutieren Jeffrey Döring, Anna Gubiani, Elisabeth Schweeger, Friedrich Schirmer und Jean-Baptiste Joly mit dem Publikum über neue Wege der Dramaturgie. 

Mit Jeffrey Döring, Anna Gubiani, Elisabeth Schweeger, Friedrich Schirmer und Jean-Baptiste Joly.

Eintritt frei.

Ort: Akademie Schloss Solitude, Guibal Saal
Datum: 25. April 2017, 19.30 Uhr

Zum Interview mit Friedrich Schirmer auf Schlosspost.