de . en
Das
Stipendiaten
Netzwerk
 
veranstaltungsartpräsentation
total8
Engaging with Histories: An Everyday Life Practice
Konzerte, Lesungen, Panels, Skype-Präsentationen und Künstlerpräsentationen
23. März 2018 10:00 - 21:00, 22. März 2018 10:00 - 21:00
präsentation, lesung, konzert, symposium
 
hyper open locative – Abschlussveranstaltung des künstlerischen Forschungsprojekts remediate!
08. Dezember 2016 17:00
präsentation

In der Abschlussveranstaltung am 8. Dezember 2016 präsentieren Prof. Peter Ott und Prof. Mario Doulis von der Merz Akademie sowie Prof. Jean-Baptiste Joly, Direktor der Akademie Schloss Solitude, die Ergebnisse, Projekte und Ausstellungsdokumentationen von remediate II.

 
»Monumental Strategies of (Sub)urban Riots«
10. September 2016 16:00
präsentation, gespräch, workshop

Der Workshop Monumental Strategies of (Sub)urban Riots ist eine Fortsetzung der Ausstellung Thinking the monument to (sub)urban riots, konzeptualisiert von Gal Kirn und Niloufar Tajeri, die im Januar 2016 an der Akademie Schloss Solitude gezeigt wurde.

 
IN TRANSIT – OPEN SPACE FOR EVERYONE
15. Dezember 2015 19:00, 12. Dezember 2015 19:00, 09. Dezember 2015 16:00, 01. Dezember 2015 15:00, 23. November 2015 19:00, 12. November 2015 - 18. Dezember 2015
veranstaltungsreihe, präsentation, performance, gespräch, filmvorführung

Für den Zeitraum von vier Wochen wird der Hirschgang der Akademie – selbst ein Durchgangsraum – zu einem Raum der Begegnung und des Austauschs. Die Tische und Bänke, die Wände, ein Computer und eine E-Mail-Adresse sind eine Einladung an Alle, ins Gespräch zu kommen. 

 
AUSSTELLUNGEN
05. September 2014 - 12. Oktober 2014
ausstellung, präsentation

Mit As Good as Gold von Apparatus 22, Across the Grid von Hanae Utamura und Serial Nature || Collapse and Emergence within Systems von Kai Franz.

 
VIOLA DA GAMBA. E-GAMBE
Ein altes Instrument im zeitgenössischen Kontext
17. Juni 2014 20:00
präsentation, konzert

Héctor Moro und Eva Reiter zeigen die Viola da Gamba im Kontext der Alten und Neuen Musik und stellen einige ausgewählte kompositorische Projekte der letzten Jahre vor.

 
IM NAMEN DER KUNST – BUCHPRÄSENTATION UND GESPRÄCH
08. Mai 2014 19:00
präsentation

Anlässlich des im April im Passagen Verlag erscheinenden Buches Im Namen der Kunst – Eine Genealogie der politischen Ästhetik, lädt die Akademie Schloss Solitude zu einem Gespräch zwischen dem Autor und Stipendiaten Philipp Kleinmichel und Felix Ensslin in die Buchhandlung Walther König im Kunstmuseum Stuttgart.

 
JAK – Lesung und Buchvorstellung
20. März 2014 20:00
lesung, präsentation

Die Akademie Schloss Solitude lädt herzlich ein zur Lesung und Buchvorstellung von JAK, ein Buch mit einem Roman von Hamed Taheri und Spuren aus der künstlerischen Arbeit von JAK, konzipiert und herausgegeben von Demian Bern, EXP.edition.