Ereignishorizont – ein Konzert mit Klanginstallation von Anna Korsun

Datum: Do, Jun 25, 2015 19:00 Uhr

Dauer:

Ort: Schlosskapelle / Schloss Solitude

Akademie Schloss Solitude - Ereignishorizont – ein Konzert mit Klanginstallation von Anna Korsun

Am Donnerstag, 25. Juni 2015 um 19 Uhr präsentiert Anna Korsun das Konzert Ereignishorizont. Das Konzert aus Orgel, Gesang und Bassklarinette mit elektronischer Verstärkung wird von einer Klanginstallation begleitet.

Das Konzert ist eine Weiterentwicklung ihres Projekts Ereignishorizont, das in Bamberg und Paris entstand. Zunächst wurde ausgehend von ihrem Stück Pulsar und dem Stück Quasar von Sergey Khismatov experimentiert. Hieraus entwickelte sich das neue Projekt, welches am Donnerstag im Zusammenspiel mit ihrer jüngsten Klanginstallation präsentiert wird. Als Anregung, wie diese Musik bestmöglich rezipiert werden kann, schreibt Anna Korsun »Ein Ereignishorizont ist eine Grenzfläche in einem Raum, den ein schwarzes Loch umgibt. Dort verlangsamt sich die Zeit und die Realität ist verzerrt«.

Mitwirkende:
Fanny Empacher, Sopran
Viktoriia Vitrenko, Sopran
Anna Korsun, Sopran, Orgel, Elektronik
Natalia Merlano Gomez, Mezzosopran
Matias Boccio, Bariton
Pascal Zurek, Bass
Marij von Gorkom, Bassklarinette, Elektronik
Sergey Khismatov, Assistenz

Klanginstallation ab 19 Uhr, Konzert ab 20 Uhr.

Eintritt ist frei.