Lesung mit Dominic Otiang’a

Datum: Do, Jul 9, 2015 20:00 Uhr

Dauer:

Ort: Akademie Schloss Solitude

Akademie Schloss Solitude - Lesung mit Dominic Otiang’a

Am Donnerstag, 9. Juli 2015, 20 Uhr, liest Dominic Otiang’a aus seinem 2015 in der Edition Solitude erschienenen Roman Der Deutsche Traum.

Der Deutsche Traum entstand während Dominic Otiang’as Stipendienaufenthalt 2013/2014 an der Akademie Schloss Solitude als Fortsetzung und Überarbeitung seines Romans The Dallaian Immigrant.

Gewidmet ist das Buch allen Migranten weltweit. Es erzählt die Geschichte eines jungen Studenten aus einem afrikanischen Land. Seine Erfahrungen in Deutschland, sein Traum vom Erfolg und sein Bestreben, Würde, Ansehen und moralische Wertvorstellungen nicht den Zwängen des Alltags und Broterwerbs unterzuordnen, sind überschattet von den Regelungen eines strengen Ausländergesetzes und dem gesellschaftlichen Druck, dem Ausländer in Deutschland ausgesetzt sind.

an Veranstaltung(en) beteiligt