Öffentliche Theaterprobe: Narges Hashempour

Datum: Di, Nov 7, 2006 20:00 Uhr

Dauer:

Ort: Akademie Schloss Solitude

Narges Hashempour untersucht in ihrem Stück »Songs for Her« die unterschiedlichen Haltungen dreier Frauen-Generationen im Iran, ihre Erinnerungen, ihr Umgang mit den Herausforderungen, die das Leben an sie stellt, das mangelnde Verständnis und die oftmals schwierigen Beziehungen untereinander. Das Stück ist noch im Entstehungsprozess und wird gemeinsam mit der Regisseurin Friederike Felbeck entwickelt. Während der öffentlichen Probe werden Auszüge daraus zu sehen sein. Premiere des Stücks wird am 19. November 2006 im Theater an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr sein unter der Regie von Friederike Felbeck.

Narges Hashempour (*1967 in Teheran/Iran) studierte Schauspiel und Regie an der Azad Universität in Teheran. Sie arbeitet als Schauspielerin und Regisseurin an verschiedenen Theatern in Teheran, ist Mitglied einer zeitgenössischen Theatergruppe und der Künstlervereinigung Iran Theatre House. Seit Oktober 2005 ist Narges Hashempour Stipendiatin der Akademie.

Eintritt frei.
Eine Kooperation mit dem Theater an der Ruhr.

an Veranstaltung(en) beteiligt