Giuseppe d'Amore

Praxisfeld:

Design

Stadt, Land:

Neapel, Italien

Jahrgang:

1992, 1993

Aufenthalt(e):

Okt 1992 - Okt 1992

Geboren 1951 in Neapel. Architekt und Designer.

Sieger beim internationalen Design-Wettbewerb der italienischen Industrie 1995.

Ausstellungen: Il sentimento degli Oggetti, 1986; L’architettura Azzurra, Akademie Schloss Solitude 1994; Artefici magici alla “Sanità”, 1996; Interactus 4, Rom 1997.

Publikationen (u.a.): Lo spazio e la rosa, Neapel 1991; Scrittura libera, Edition Solitude 1993.

Gaststipendiat an der Akademie 1992 und 1993/94.