Jana Reinschmidt

Praxisfeld:

Design

Stadt, Land:

Stuttgart, Deutschland

Jahrgang:

2003, 2004, 2005

Aufenthalt(e):

März 2005 - Sept 2005

Geboren 1975 in Dissen (Deutschland). Studium Kommunikations-Design an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei den Professoren Günter Jacki, Manfred Kröplien und Uli Cluss.

Seit 2003 arbeitet sie als freischaffende Grafikerin, in erster Linie im Bereich der Printmedien (Musik/Kultur/Architektur).

Ihre freien Arbeiten hingegen brauchen den Raum und lassen sich vielmehr als Umfeld und themenbezogene Installation beschreiben, als Zwischensumme von Fotografie, Video und Super 8, Wort und Ton. Seit 2000 ist sie projektbezogene Assistentin bei Zooey Braun Fotografie, Stuttgart.

Veröffentlichung der Fotokalenderrolle New York/England in “don`t think just shoot” (Booth-Clibborn, 2002).

Beteiligung mit zwei Arbeiten an Gruppenausstellungen, u.a. “endlich noch weit” (Tettnang,1998), in Zusammenarbeit mit Miriam Tölke zum Thema “Analog und Digital” (Stuttgart, 2000), bei Zubrot (Stuttgart, 2001) und Diplom-Raum der Kunstakademie “An Heute von Gestern” (Stuttgart, 2003).

gewählt von