Jorge Orozco Gonzalez

Praxisfeld:

Architektur

Stadt, Land:

San Diego, USA

CA

Jahrgang:

2015, 2016, 2017

Aufenthalt(e):

Okt 2015 - Juli 2016

Akademie Schloss Solitude - Jorge  Orozco Gonzalez

Geboren 1980 in Chula Vista, CA/USA.

Jorge Orozco Gonzalez arbeitet als Künstler und Architekt. Er erhielt seinen Bachelor mit dem Nebenfach Kulturwissenschaften vom California Institute of the Arts in Valencia, CA/USA und seinen Master in Malerei und Grafikkunst von der Yale University in New Haven, CT/USA. Zudem erhielt er einen Master in Architektur von der Princeton University in Princeton, NJ/USA.

In der Vergangenheit arbeitete er für Atopia Research in Princeton, Design Atlantic LTD Salisbury, MD/USA und New-Territories in Bangkok/Thailand. Jorge Orozco Gonzalez war zuletzt für Domestic Architecture in San Diego, CA/USA tätig. 2013 gründete er drcdservice.com, eine Plattform forschungsorientierter spekulativer Architektur, in Philadelphia, PA/USA. Er hielt Vorlesungen und präsentierte seine Arbeiten am Princeton Arts Council in Princeton, Mount Saint Mary’s College in Los Angeles, CA/USA und der University of Tokyo in Tokyo/Japan. Er unterrichtete Kunststudenten in Kritischer Theorie, Einwanderer aus Lateinamerika in Englisch und sozial gefährdete Jugendliche in Kunst. Seine Kunst- und Architekturprojekte waren Teil von Gruppenausstellungen am William Grant Stills Arts Center und am Vincent Price Art Museum in Los Angeles sowie bei Storefront for Art and Architecture in New York, NY/USA. Seine Arbeiten wurden in Palimpsest und Pidgin veröffentlicht.

Jorge Orozco Gonzalez wurde mehrfach mit Stipendien und Preisen ausgezeichnet, so erhielt er Unterstützung von der Weingart Foundation, Ahmanson Foundation, den Rhode Island School of Design Presidents Award, den CalArts Merit Award und Scholarship, sowie den Alfred McDougal and Nancy Lauter McDougal Endowed Scholarship der Yale University. 2007 war er als Teilnehmer der 100 Jahre Yale Delegation für China ausgewählt und 2008 wurde er vom US Bildungsministerium für die Jacob K. Javits Fellowship ausgewählt.

Akademie Schloss Solitude - Jorge  Orozco Gonzalez