Marco Preitschopf

Praxisfeld:

Bildende Kunst

Stadt, Land:

Karlsruhe, Deutschland

Jahrgang:

2002, 2003

Aufenthalt(e):

Jan 2002 - Juni 2002

Geboren 1967 in Bretten.

Studium der Malerei an der Aka

demie der Bildenden Künste in Karlsruhe. Arbeitet seit 1997 als freier bildender Künstler.

Jüngste Ausstellungen: Kunstbüro im Museum für Literatur am Oberrhein (1996), “torpor” (Galerie Thomas Riegger, Karlsruhe, 1997), “retro” (Projektraum sub 11, München, 2000), “Topspin” (Badischer Kunstverein, 2000) und “Junge Kunst-what about art?” (Kunsthalle Göppingen, 2001).

2000 Stipendium der Kunstfonds Bonn für sub 11 Projekt in München und Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg.

gewählt von