Markus R. Weber

Praxisfeld:

Literatur

Stadt, Land:

Mannheim, Deutschland

Jahrgang:

1997, 1998

Aufenthalt(e):

März 1997 - Okt 1997

Geb. 1963 in Worms.

Studium der Deutschen Philologie, 1996 Dissertation über Paul Kornfeld.

Literarische Arbeiten seit 1988, redaktionelle Mitarbeit bei Literatur- und Kulturzeitschriften.

1995 erschien der Gedichtband Am Mensch war Wort im Patio-Verlag, Neu-Isenburg. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften (u. a. “Die Horen”, “Manuskripte”). Publikationen: Expressionismus und neue Sachlichkeit (1997), Extremisten (edition solitude 1998)

Auszeichnungen: Joseph-Breitbach-Förderpreis 1995, Thaddäus-Troll-Preis 1998

gewählt von