Raoul Marek

Praxisfeld:

Bildende Kunst

Stadt, Land:

Paris, Frankreich

Jahrgang:

1992, 1993

Aufenthalt(e):

Jan 1993 - Dez 1993

Website(s):

http://www.ism-berlin.net

Geboren 1953 in Bathurst (Kanada). Schweiz-Kanadier, heute in Paris lebend. Architekt und Kunsthistoriker/Dozent.

Zahlreiche Ausstellungen, u.a.: documenta VIII, Kassel 1987; Australian Centre for Contemporary Art, Melbourne 1988; Ars electronica, Linz 1989; Raum für aktuelle Kunst, Luzern 1992; Kunsthalle Bern 1995; “La salle du monde” (Videoinstallation), Akademie Schloss Solitude 1995; Galerie Gabrielle Maubrie, Paris 1996; Künstlerhaus Bethanien, Berlin 1996; “Linien und Zeichen”, Solitude in Berlin 1996; ReVu, Rue Marcel-Duchamp, Paris 1997; La Salle Privée, Paris 1998; Demeures, Paris 1999, Biennale de Lyon, 2000; Musée Zadkine, Paris, 2000.

Öffentliche Aufträge: z.B. Universität Bern 1983; Hospital Sierre (Schweiz) 1993; Schweizer Nationalbank, Basel 1997.

ASS-Publikationen: “Die Achse Solitude-Stammheim” (Postkartenbuch) 1993; Katalog zu “La salle du monde” 1995.

gewählt von