Thom Donovan

Praxisfeld:

Literatur

Stadt, Land:

USA

Jahrgang:

2011, 2012, 2013

Aufenthalt(e):

Dez 2013 - Dez 2013

Akademie Schloss Solitude - Thom  Donovan

Thom Donovan ist Dichter, Herausgeber, Kurator und Dozent und lebt momentan in Brooklyn, NY/USA. Seine Gedichte und Essays wurden bereits in zahlreichen Print- und Online-Magazinen veröffentlicht. Sein Buch The Hole, erschien bei Displaced Press, 2012.

Er ist Co-Editor und Herausgeber von ON Contemporary Practice, bestehend aus einem Online-Magazin und einer Print-Reihe von Einzelwerken für Kritisches Schreiben über zeitgenössische Literatur. Von 2010 bis 2012 war er Herausgeber der Kolumne 5 Questions for Contemporary Practice des Art21 Blogs. Momentan arbeitet er an der Veröffentlichung von Supple Science: a Robert Kocik Primer (mit Michael Cross, im Rahmen der ON Contemporary Practice Monograph Reihe, erscheint im Herbst 2013) und To Look At The Sea Is To Become What One Is: the Essential Writings of Etel Adnan (gemeinsam mit Brandon Shimoda, bei Nighboat Books, erscheint im Sommer 2014).

In New York City unterrichtet er Poesie und Schreiben an der School of Visual Arts, Parsons sowie am Pratt Institute. Ferner erhielt er einen Doktortitel von der SUNY-Buffalo, NY/USA. 2011–2013 arbeitete er als Archiv Manager für die Bryd Hoffman Water Mill Foundation.

Akademie Schloss Solitude - Thom  Donovan