Veronika Kellndorfer

Praxisfeld:

Bildende Kunst

Stadt, Land:

Berlin, Deutschland

Jahrgang:

1998, 1999

Aufenthalt(e):

März 2000 - Juni 2000

Website(s):

www.cgrimes.com

Geboren 1962. Studium an der Hochschule für angewandte Kunst, Wien und an der Hochschule der Künste, Berlin.

Jüngste Ausstellungsbeteiligungen: “Laboratorium Berlin-Moskau”, Contemporary Art Center, Moskau (1996); “s/light”, Konstmuseet, Malmö (1997); “Landschaft als Fotografie”, Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus (1999), “Neuordnung der Sammlungen”, Hamburger Bahnhof, Berlin (2000) und “city-index”, Recherchen im urbanen Raum, Dresden (2000).

1995 Arbeitsstipendium der Stiftung Kulturfonds, 1996 Berliner Senatsstipendium für Fotografie und 1998 Arbeitsstipendium der Stiftung Kunstfonds Bonn.

gewählt von