Wolfgang Suppan

Praxisfeld:

Musik / Klang

Stadt, Land:

Wien, Österreich

Jahrgang:

1998, 1999

Aufenthalt(e):

Sept 1998 - Juli 1999

Website(s):

www.wolfgangsuppan.com

Geboren 1966 in Vöcklabruck/Österreich.

Kompositionsstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Dieter Kaufmann und Michael Jarrell.

1997 Stage d’informatique musicale am IRCAM in Paris.

Bisherige Werke u. a. “Duett II” – für Klavier und Harfe 1996; “Grounds” – für Klavier 1996; “Alea” – für Streichorchester 1997.

Preisträger beim Casablanca Kompositionswettbewerb 1994, Theodor Körner Preis 1995.

gewählt von