Solitude-Konzerte in der Scheune: Lerchenquartett – Keine Karten mehr erhältlich! –

Datum: So, Sep 5, 2010 11:00 Uhr

Dauer:

Ort: Akademie Schloss Solitude/Scheune

Akademie Schloss Solitude - Solitude-Konzerte in der Scheune: Lerchenquartett – Keine Karten mehr erhältlich! –

Mit Kathrin Scheungraber (Violine), Barbara Scheungraber (Violine), Hanna Breuer (Viola) und Sophie Scheungraber (Violoncello)

Programm: Claude Debussy Streichquartett g-Moll op. 10, Joseph Haydn Streichquartett d-Moll op. 76/2, »Quintenquartett«, Peter Tschaikowski Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11

Die vier jungen Musikerinnen des Lerchenquartetts spielen seit 2003 zusammen; die drei jüngeren Mitglieder waren zu dieser Zeit erst zehn Jahre alt. Pate bei der Namensfindung stand Haydns Quartett op. 64/5, das seinen Beinamen dem jubelnden Aufschwung der ersten Violine verdankt. Das Lerchenquartett ist mehrfacher Bundespreisträger des Wettbewerbs Jugend musiziert. Stipendien der LBBW, der Jeunesses Musicales, des Rotary Clubs Oberstdorf und der Rudolf-Eberle-Stiftung unterstützen die Ausbildung der vier Musikerinnen und ermöglichten Meisterkurse bei Mitgliedern des Cherubini-Quartetts, des Mandelring-Quartetts, des Artemis-Quartetts, des Miro-Quartetts, des Vogler-Quartetts und des Melos-Quartetts. Seit Oktober 2007 hat das Lerchenquartett regelmäßigen Unterricht in der Kammermusikklasse des Vogler-Quartetts an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. 2008, 2009 und 2010 wurde das Lerchenquartett vom Oberstdorfer Musiksommer zu Konzerten und zum Meisterkurs bei Prof. Peter Buck eingeladen.
Das Lerchenquartett erhielt 2010 ein Stipendium der Rudolf-Eberle-Stiftung.

Eintritt: 15 Euro / erm. 10 Euro, zzgl. VVK-Gebühr
Karten erhältlich bei SKS Russ (Tel. 0711 / 163 53 21), Kulturgemeinschaft Stuttgart e. V. (Tel. 0711 / 224 77-15) und an der Tageskasse.

Leider sind alle Karten für das Scheunenkonzert des Lerchenquartetts bereits ausverkauft. Für das nächste Scheunenkonzert mit Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg sind jedoch noch Karten im Vorverkauf verfügbar.

Bitte beachten Sie, dass bei allen Scheunenkonzerten freie Platzwahl besteht und nach Konzertbeginn kein EInlass mehr erfolgt!

Eine Konzertreihe der Akademie Schloss Solitude und der Rudolf-Eberle-Stiftung in Verbindung mit der Kulturgemeinschaft Stuttgart e. V.