Bei Dao

Praxisfeld:

Literatur

Stadt, Land:

Davis, USA

Jahrgang:

1998, 1999

Aufenthalt(e):

Juni 1999 - Aug 1999

geb. 1949 in Peking/China, lebt in Kalifornien. Nach dem Studium der chinesischen Sprache und Literatur arbeitete er als Literaturredakteur bei versch. chinesischen Literaturzeitschriften und war Mitherausgeber der Literaturzeitschrift “Jintian” (Heute). Seine Publikationen wurden bisher in über 25 Sprachen übersetzt. Publikationen in deutscher Sprache: “Post Bellum” (2000 im Hanser Verlag), “Notizen vom Sonnenstaat”, 1991. Bei Dao war im Sommer 1999 Gast-Stipendiat der Akademie und stellte seine lyrik zusammen mit Wolfgang Kubin im März 2000 im Rahmen einer Lesung in der Akademie vor.

gewählt von