Filmabend »Stimmungsschwankungen (Skalient)«

Mit Filmen von Myriam van Imschoot und Marcus Bergner

Datum: Di, Jan 31, 2017 19:00 Uhr

Dauer:

Ort: Akademie Schloss Solitude

Akademie Schloss Solitude - Filmabend »Stimmungsschwankungen (Skalient)«

Myriam Van Imschoot und Marcus Bergner arbeiten in den Bereichen Klangpoesie, Gesangsperformance und Film in verschiedenen Konstellationen zusammen. 

{“list”:{“14357 “:”fi5589″},”css”:[“ig-ref”,”ig-ref-ti”,”ig-ref-su”,”ig-ref-im”,”ig-ref-list”,”ig-ref-right”]}

Zu sehen sind an diesem Abend der Film Yodel Portrait Phil Minton von Myriam Van Imschoot, mit dem sie ein spannendes Portrait des Sängers Phil Minton zeichnet. Die britische Gesangslegende erweitert die Grenzen der Stimmperformance und zollt seinen unterschiedlichen Vorbildern mit Live-Performances und Gedichten seine Anerkennung. 

Attunement Film ist ein stimmgewaltiger, experimenteller Film von Marcus Bergner, der abstraktes Filmmaterial sowie Geräusche aus Neapel, Brüssel und Stuttgart miteinander kombiniert.

Beide Filme wurden zum Teil an verschiedenen Orten in und um die Akademie Schloss Solitude gedreht und wurden realisiert mit freundlicher Unterstützung der MFG Filmförderung Baden-Württemberg.

an Veranstaltung(en) beteiligt