Schach im Schloss

 Fordern Sie unseren Schach-Champion Vera Nebolsina heraus!

Datum: Mi, Mrz 28, 2012 00:00 Uhr

Dauer:

Akademie Schloss Solitude - Schach im Schloss

ab 17 Uhr für junge Talente
ab 20 Uhr für Schachspieler und -interessierte

 
Mit Vera Nebolsina, Großmeister der Frauen, ist die erste russische Schach-Stipendiatin an der Akademie Schloss Solitude angekommen. Während ihres dreimonatigen Stipendiums spielt sie für einen der größten und erfolgreichsten württembergischen Schachvereine, Stuttgarter Schachfreunde 1879 e.V., nimmt an diversen Turnieren teil und gibt an der Akademie interne Workshops zum Schachspiel, seiner Geschichte und kulturellen Bedeutung.
 
Nun können Sie Ihr Glück versuchen: Vera Nebolsina stellt sich der Herausforderung, mit 25 Spielern simultan Schach zu spielen!
 
Am Mittwoch, dem 28. März ab 17 Uhr haben junge Talente (Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre) die Gelegenheit, gegen Vera Nebolsina in 25 parallel geführten Schachpartien anzutreten und anschließend gemeinsam die Spiele und einzelnen Züge zu analysieren.
 
Ab 20 Uhr wird Vera Nebolsina in einem englischsprachigen Vortrag in die Schachwelt einführen – angefangen bei der russischen Schachkultur, über die Lehren und Erfahrungen ihrer Schachlehrer bis hin zu ihren eigenen interessantesten Spielen, die sie erläutern wird. Anschließend beginnt die zweite Runde Simultanschach: Anfänger wie erfahrene Schachspieler können simultan gegen Vera Nebolsina antreten – bis die letzte Partie mit einem Matt oder Remis endet.
 
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Stuttgarter Schachfreunde 1879 e.V. statt.

an Veranstaltung(en) beteiligt