Akseli Virtanen

Praxisfeld:

Wirtschaft/Wirtschaftswissenschaften

Stadt, Land:

Helsinki, Finnland

Jahrgang:

2013, 2014, 2015

Akademie Schloss Solitude - Akseli  Virtanen

Akseli Virtanen ist Theoretiker auf dem Gebiet der Volkswirtschaft und unterrichtet an der School of Business der Aalto University in Helsinki. 

Zurzeit arbeitet er an acht Experimenten zu künftigen Politik- und Organisationsformen, unter anderem die Robin-Hood contra-investment Bank of the Precariat und das Filmprojekt Kafkamachine, das auf einem Projektplan von Félix Guattari beruht. Außerdem ist Akseli Virtanen Koordinator und Forschungsleiter von Future Art Base, einer semi-autonomen Plattform für künstlerische Forschung und soziale Innovation. Virtanen ist neben anderen Werken der Autor von Arbitrary Power. A Critique of Biopolitical Economy (n-1 Publications, erscheint 2013).

Akademie Schloss Solitude - Akseli  Virtanen