de . en
Das Stipendiaten-Netzwerk

Akademie Solitude Blog
Newsletter abonnieren
Wenn Sie regelmäßige Informationen zur Akademie und unseren Veranstaltungen erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an
newsletter@akademie-solitude.de
AUSSTELLUNGEN
19. März 2015 - 03. Mai 2015
performance, ausstellung

Am Donnerstag, 19. März 2015, eröffnete die Akademie Schloss Solitude die zweite Ausstellung in diesem Jahr. Es werden Gruppen- und Einzelarbeiten aktueller Stipendiaten aus den Bereichen Literatur, Design, Musik/Klang, Lichttechnik und Darstellender Kunst gezeigt. Mit einer Buchpräsentation von Bill Dietz und einer Performance von Nestór García Díaz und Cyriaque Villemaux am Eröffnungsabend.

 
MODELLSIMULATION MIT PFAU
02. April 2015 - 04. April 2015 , 18. März 2015 - 20. März 2015 , 11. März 2015 - 14. März 2015

Vom 11.–14., 18.–20. März und 2.–4. April 2015 wird jeweils um 20 Uhr im Fluxus (Calwer Passage) das neue Stück Modellsimulation mit Pfau der Solitude-Stipendiatin Anna Gschnitzer aufgeführt. Gemeinsam mit der Regisseurin Marie Bues und ihrem Ensemble hat sie ein ortsspezifisches Stück entwickelt, das im Fluxus der Stuttgarter Calwer Passage eine Stadt der Zukunft zwischen Siedlung und Eigenheim, Konsum und Kunst, Investoren und jungen Kreativen simuliert.

 
Kalkül und Ästhetik
Verhältnisse zwischen Kunst und Mathematik
16. April 2015 18:00 - 17. April 2015 20:00
symposium

Das Symposium »Kalkül und Ästhetik. Verhältnisse zwischen Kunst und Mathematik« betrachtet die Beziehung zwischen mathematischen und ästhetischen Denkweisen und deren Begegnung in bildender Kunst, Musik und Literatur. Gemeinsam mit Solitude-Stipendiaten diskutieren Wissenschaftler verschiedener Disziplinen über die Kreativität des Mathematischen, die Faszination am Formalen und die Grenzen mathematischer Verfahren.

 
archive
2015
Mai
03
April
17
16
04
02
März
20
19
18
14
11