Vinicius Jatobá

Praxisfeld:

Literatur

Stipendium:

Solitude-Stipendium

Stadt, Land:

Paris, Frankreich

Jahrgang:

2017, 2018, 2019

Aufenthalt(e):

Jan 2018 - Juni 2018

Jan 2020 - Juli 2020

Akademie Schloss Solitude - Vinicius  Jatobá

Geboren 1980 in Rio de Janeiro/Brasilien.

Vinicius Jatobá ist ein Prosa-, Essay- und Bühnenautor.

Er wurde als einer der besten jungen brasilianischen Autoren vom Granta Magazine ausgewählt. Seine Geschichten wurden in die englische, deutsche, französische und spanische Sprache übersetzt. Seine Theaterstücke wurden in den USA, Frankreich, Österreich und Deutschland gelesen und produziert.

2013 wurde er mit dem Icatu Prize for Arts und dem National Prize for Literature: City of Belo Horizonte, ausgezeichnet. Von 2015 – 2017 war er Stipendiat an der Cité Internationale des Arts in Paris/Frankreich, sowie 2017 am Centre Internationale Les Récollets, Paris. 2017 gewann er das portugiesische Criar Lusofonia Stipendium.

Vinicius Jatobá trägt einen Doktortitel in Komparatistik.

Er war von Januar 2018 bis Juni 2018 sowie von Januar 2020 bis März 2020 Stipendiat der Akademie Schloss Solitude.
Im März 2020 war Jatobá Stipendiat in Kooperation mit dem Literaturhaus Stuttgart.
Von April bis Juli 2020 in Kooperation mit dem Theater Freiburg.

Akademie Schloss Solitude - Vinicius  Jatobá