FilmprogrammRahmenprogramm zur Ausstellung Territorien des In/Humanen

Datum: Di, Jul 13, 2010 19:00 Uhr

Dauer:

Ort: Württembergischer Kunstverein Stuttgart

Akademie Schloss Solitude - FilmprogrammRahmenprogramm zur Ausstellung Territorien des In/Humanen

Filmprogramm 6. – 24. Juli 2010
Mit Filmen und Videos von
bankleer, Patricia Esquivias, Korpys / Löffler, Elena Kovylina, Christine Meisner, Olivier Menanteau, Damir Ocko, Monika Oechsler, Amie Siegel, Helene Sommer, José Carlos Teixeira, Alexey Terehoff, Ingrid Wildi

– Dienstag, 13. Juli 2010, 19 Uhr
Empathie

Amie Siegel, Empathy, 2003, 92’
Empathy lenkt den Blick des Psychoanalytikers auf diesen selbst zurück. Drei Genres – Fiktion, Probeaufnahme und Interview – werfen dabei Fragen zur Macht, Manipulation und zu den Möglichkeiten und Grenzen des Verstehens auf. Die fiktionale Erzählung über eine Synchronsprecherin, die in psychoanalytischer Behandlung ist, wird durchkreuzt von Probeaufnahmen verschiedener Schauspielerinnen, die sich um eben diese Rolle in Empathy bewerben, sowie von Interviews mit verschiedenen Psychoanalytikern. (Amie Siegel)